PALFINGER Integrity Line

Integrity Line

In den letzten Jahren wurde in den Medien immer wieder über Korruption und Betrug in großen internationalen Unternehmen berichtet. Diese Vergehen haben oft weit reichende Konsequenzen und verursachen großen finanziellen Schaden; und nicht zuletzt leidet das Ansehen des Unternehmens und der Mitarbeiter. Oft könnte der Schaden für das Unternehmen begrenzt werden, wenn den Mitarbeitern ein anonymer Kommunikationsweg zur Verfügung stehen würde, mit dem unrechte Handlungen aufgezeigt werden können. 

Bei PALFINGER gehen wir aufgrund unserer ausgeprägt positiven Kultur davon aus, dass keine derartigen Probleme schlagend werden. Trotzdem möchten wir im Sinne der Corporate Governance unseren Mitarbeitern, aber auch unseren Kunden und Lieferanten die Möglichkeit bieten, anonym mit uns Kontakt aufzunehmen, um auf mögliche Gesetzes- und Richtlinienverstöße – insbesondere aus den Bereichen Veruntreuung und Korruption –, die Unternehmen des PALFINGER Konzerns betreffen, hinzuweisen. Die Möglichkeit für alle Mitarbeiter, den Vorgesetzten unmittelbar zu informieren, bleibt natürlich aufrecht.

Die Meldung geht bei der firmeninternen Abteilung Corporate Risk Management ein. PALFINGER wird sicherstellen, dass kein Mitarbeiter allein aufgrund seiner im besten Wissen getätigten Meldung Nachteile erleidet.

Um der Zielsetzung der stetigen Verbesserung der internen Abläufe nachkommen zu können, bitten wir Sie die Hinweise auf einzelne Geschäftsbereich bzw. Abteilungen zu beziehen, jedoch nicht auf konkrete Personen. Gemäß datenschutzrechtlichen Bestimmungen, ist PALFINGER verpflichtet, Meldungen die konkrete Namen von Mitarbeitern beinhalten ohne weitere Bearbeitung zu löschen.

Sollte die unternehmensinterne Untersuchung ergeben, dass der eingegangene Hinweis zutreffend ist, werden die bereichsverantwortlichen Mitarbeiter mit den Vorwürfen konfrontiert, um Verbesserungsmaßnahmen umzusetzen. Im Einzelfall werden gegebenenfalls weitere Maßnahmen ergriffen. Sollte sich der Hinweis jedoch als gegenstandslos herausstellen, wird die interne Prüfung abgeschlossen und die Meldung gelöscht.

Ihr Feedback