Niederlassungen

PALFINGER vor Ort

Internationalisierung, Innovation und Flexibilisierung stellen die strategischen Säulen der PALFINGER AG dar. Internationalisierung sichert unseren Kunden auf allen Kontinenten exzellente Produkt-Performance und unserem Unternehmen maximale Unabhängigkeit von regionalen Konjunkturschwankungen. Derzeit verfügt die PALFINGER AG über mehr als 4.500 Service- und Vertriebsstützpunkte und ist somit immer in Ihrer Nähe! Folgende Tochtergesellschaften/Niederlassungen sind in ihrem Land:

PALFINGER GmbH Ainring

Die Palfinger GmbH ist als 100-prozentiges Tochterunternehmen der PALFINGER AG zuständig für den Vertrieb und Service folgender Produktgruppen in Deutschland: 

  • Ladekrane 
  • Abroll- und Absetzkipper 
  • EPSILON Forst- und Recyclingkrane
  • Mitnahmestapler 
  • Hubarbeitsbühnen (nur Service - Vertrieb durch PALFINGER Platforms)

PALFINGER bietet mit seinem umfassenden Produktspektrum Lösungen für diverse Branchen an. Kunden verschiedenster Sparten wie Bauwirtschaft, Kommunen, Recycling und Forstwirtschaft vertrauen seit langem auf unsere Kompetenz. PALFINGER bietet als Systemanbieter verschiedene Lösungen aus einer Hand. Eine umfangreiche Darstellung vieler unterschiedlicher Anwendungsbereiche unserer Produkte finden Sie unter dem Menüpunkt „Branchen“. 

Um die Einsatzmöglichkeiten unserer Produkte für die Kunden zu optimieren, erarbeitet und entwickelt PALFINGER in Deutschland kundenindividuelle Lösungen und Fahrzeugkonzepte. Gemeinsam mit unseren Partnern vor Ort finden wir technische Lösungen für die spezifischen Einsatzzwecke und setzen diese um.

Für die beste Betreuung und Beratung der Kunden vor Ort baut PALFINGER auf das hochqualifizierte und flächendeckende Händler- und Servicenetzwerk mit über 200 Servicepartnern in ganz Deutschland. Dies stellt die bestmögliche Betreuung für alle PALFINGER Produkte sicher. Zusätzlich stellt unser Ersatzteilcenter die best- und schnellstmögliche Versorgung mit Ersatzteilen aller Produktgruppen sicher.
Seit November 2016 ist der Standort Ainring nach DIN EN ISO 50001 zertifiziert und damit leisten wir unseren Beitrag zu einem effizienten Energieeinsatz und -verbrauch.


Kontakt

T +49 8654 477 0
F +49 8654 477 4000
info@palfinger.de

Geschichte

1972 wurde PALFINGER Deutschland unter der Bezeichnung Söllner GmbH gegründet. Die Firma war für den Vertrieb der Ladekrane in Deutschland zuständig. Eine angemietete 3-Zimmer-Wohnung in Freilassing diente den drei Mitarbeitern als Büro.

Da schon die ersten Jahre von rasantem Wachstum geprägt waren, musste Palfinger Deutschland mehrmals den Standort wechseln. 1978 wurde der erste firmeneigene Standort eröffnet und in den Folgejahren mehrmals ausgebaut. 

1992 wurde die Palfinger GmbH wieder ins Unternehmen eingegliedert und ist seitdem 100-prozentiges Tochterunternehmen der Palfinger GmbH.

2002 eröffnete PALFINGER die neue Firmenzentrale in der Nähe der Autobahnausfahrt Bad Reichenhall / Freilassing in Ainring. Das dortige Vertriebs- und Kundenzentrum verfügt über eine Gebäudenutzfläche von 10.000 m². Diese bieten ausreichend Platz für Büro- und Schulungsräume, Kran- und Ersatzteillager sowie Werkstatt und Lackiererei.

Zusätzlich verfügt PALFINGER heute über weitere Standorte in Abstatt/Heilbronn und Hamburg sowie über mehrere Servicewerkstätten für Hubarbeitsbühnen. Der Ausbau des Standortnetzwerkes wurde nicht nur aufgrund des Wachstums im Bereich der Ladekrane, sondern auch durch die Erweiterung des Produktspektrums notwendig.

ECKDATEN

  • 1932 - Richard Palfinger gründet eine Reparatur- und Schlosserwerkstatt
  • 1964 - Spezialisierung auf hydraulische LKW-Ladekrane
  • 1972 - Firmengründung der Söllner GmbH als Palfinger Generalvertretung in Deutschland
  • 1988 - Neuer Produktbereich: EPSILON Holz- und Recyclingkrane
  • 1992 - Übernahme der Söllner GmbH durch Palfinger
  • 1996 - Neuer Produktbereich: Palift Abroll- und Absetzkipper
  • 1999 - Neuer Produktbereich: Crayler Mitnahmestapler
  • 2001 - Übernahme der Servicewerkstatt Abstatt
  • 2002 - Eröffnung des neuen Vertriebs- und Servicezentrums in Ainring
  • 2003 - Neuer Produktbereich: Bison Hubarbeitsbühnen
  • 2008 - Neuer Produktbereich: Wumag Hubarbeitsbühnen
  • 2011 - Übernahme der Schomäcker GmbH als Servicestandort PALFINGER Hamburg
  • 2015 - Eröffnung neuer Vertriebs- und Servicestandort in Kirchheim bei München
  • 2015 - Spatenstich für die neue Niederlassung in Ilsfeld bei Heilbronn

PALFINGER niederlassung MÜNCHEN

Die Kunden erfolgreicher zu machen – diese Maxime hat sich PALFINGER München auf die Fahnen geschrieben. Dank der günstigen Verkehrsanbindung an der A99  ist die Niederlassung München schnell und einfach zu erreichen.

Die Niederlassung München verfügt über eine stark erhöhte Kapazität für Service- und Reparaturarbeiten. Damit will PALFINGER die Verfügbarkeit der Fahrzeuge bei den Kunden erhöhen, und Standzeiten verringern. Mit dem Service direkt vom Hersteller, schneller Ersatzteilversorgung und hohen Qualitätsstandards will PALFINGER München den Kunden einen echten Mehrwert bieten.

Auf PALFINGER Service ist Verlass. Wir stehen Ihnen mit unserem umfangreichen Serviceangebot zur Seite. In den Produktbereichen Ladekrane, Hubarbeitsbühnen, Abrollkipper, Absetzkipper, Forst- und Recyclingkrane sowie Ladebordwände gewährleisten wir die zuverlässige Funktion ihrer Maschine. 

Kontakt

Öffnungszeiten: Montag-Freitag 07:15 - 16:15 Uhr

Palfinger GmbH Niederlassung München
Merowingerstr. 16
85551 Kirchheim b. München

T +49 89 930 838 89 0
F +49 89 930 838 89-9
muenchen@palfinger.com

PALFINGER Niederlassung Hamburg

Unser Motto:  ʺZusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ist ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ist ein Erfolg“

Die Geschichte der Niederlassung Hamburg beginnt im Oktober 2010 mit der Übernahme des Servicepartners Schomäcker Fahrzeugbau, der, vor mehr als 135 Jahren an der Bille gegründet,  in der Kundschaft etabliert und geschätzt ist.

Durch die Übernahme der Belegschaft sicherte PALFINGER das „Know How“ von über 280 Jahren Berufserfahrung am Standort Hamburg, welches durch stetige Weiterbildung wächst und unseren Kunden zum Erfolg verhilft.

Die Kundenzufriedenheit wird durch insgesamt 26 engagierte Mitarbeiter sichergestellt:
ein Betriebsleiter, zwei Annahmemeister ( Hubarbeitsbühnen/ PALFINGER Produkte), zwei Damen in der Verwaltung, zwei Ersatzteilexperten, sieben Monteure (Abroll- und Absetzkipper, Kran, Mitnahmestapler, Fahrzeugbau) und vier Monteure im Bereich Hubarbeitsbühne, davon einer im Außendienst , fünf Azubi´s und ein Niederlassungsleiter.

Unsere Kernkompetenzen liegen zum einem in den hydraulischen, elektronischen und mechanischen Service- und Instandsetzungsarbeiten an allen PALFINGER Produkten sowie deren Aufbau, dem Bremsenservice und der Fahrwerkinstandsetzung und zum anderen in dem Bereich Service und Instandsetzung an Hubarbeitsbühnen. Hier sind viele Synergien entstanden, die wir in Zukunft noch stärker nutzen wollen.  

Kontakt

Öffnungszeiten: Montag-Freitag 07:00 - 17:00 Uhr
                              Samstag nach Vereinbarung

Palfinger GmbH Niederlassung Hamburg
Bullerdeich 59
20537 Hamburg

T +49 40251605-0
F +49 40 25160550 
hamburg@palfinger.com

PALFINGER PLATFORMS GmbH

Mit Hubarbeitsbühnen von Palfinger Platforms präsentiert PALFINGER innovative Qualitätsprodukte auf höchstem Technologieniveau. Zusätzlich fließen in diese Produkte auch alle Vorteile von BISON und WUMAG mit ein, die sich aus den langjährigen Erfahrungen der Mitarbeiter und den Kundenanforderungen ergeben haben.

Entwickelt und montiert werden die LKW Hubarbeitsbühnen mit Arbeitshöhen von bis zu 103 Metern an den deutschen Standorten in Löbau und Krefeld. Palfinger Platforms hat den Aufbau der Hubarbeitsbühnenmodelle auf die gängigsten Trägerfahrzeuge optimiert und produzieren diese einsatzfertigen Komplettfahrzeuge in großer Stückzahl.

Als logische Konsequenz erfolgte zu Beginn des Jahres 2009 die Verschmelzung der WUMAG Elevant Gesellschaften mit der BISON PALFINGER GmbH zur Palfinger Platforms GmbH. Die Standorte der neuen Gesellschaft werden unter den beiden Namen Krefeld und Oberlausitz geführt (letzterer Name entspricht einer Region und umfasst die zwei Werke Löbau und Seifhennersdorf). Die Leitung für die gesamte Business Unit und über das vereinte Hubarbeitsbühnen-Portfolio obliegt den Geschäftsführern Sebastian Simon und Christian Eiring. Weiters wurde ein gemeinsamer Marktauftritt umgesetzt, sprich pro Land gibt es nunmehr einen Palfinger Platforms Händler.

Unter dem "Palfinger Platforms" Dach werden die bestehenden Marken WUMAG und BISON weitergeführt. 

Während WUMAG als Symbol für die größten Hubarbeitsbühnen weltweit gilt, sorgt BISON mit seinen kompakten Modellreihen für maximalen Kundennutzen.

Die neue Dachmarke stärkt unsere Position auf dem Hubarbeitsbühnenmarkt und macht uns zu einer konstanten und zuverlässigen Größe in der Branche. Unsere Kunden profitieren von einem kompletten Produktportfolio zwischen 11 bis 103 Meter Arbeitshöhe "aus einer Hand", einem arrivierten, Sales- und Servicenetzwerk und zahlreichen Synergien, die sich aus dem Know-how in Sachen Stahlbau, Elektronik und Hydraulik aller drei Bereiche ergeben.

KONTAKT

Palfinger Platforms GmbH
Düsseldorfer Str. 100
47809 Krefeld / Germany
T +49 2151 4792 0
F +49 2151 4792 130

Palfinger Platforms GmbH
Äußere Bautzener Str. 47
02708 Löbau / Germany 
T +49 3585 4796 0
F +49 3585 4796 22

Palfinger Platforms GmbH
Halbendorfer Str. 4
02782 Seifhennersdorf / Germany 
T +49 3586 4081 30
F +49 3586 4081 45

PALFINGER TAIL LIFTS GMBH

Mit mehr als 50 Jahren Erfahrung im Bereich der hydraulischen Hubladebühnen ist Palfinger Tail Lifts GmbH heute einer der weltweit führenden Hersteller dieser Ladesysteme. Produkt Know-how, Innovation und modernste Technologien kombiniert mit prozessorientierter Organisation ermöglichen höchste Qualitätsstandards und somit die beste Lösung für Sie - unsere Kunden.

Auch im zweiten Geschäftsbereich, bei den Einstiegssystemen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität, belegt Palfinger Tail Lifts eine Spitzenposition im internationalen Vergleich

Der Grundstein für ein zuverlässiges und erfolgreiches Produkt wird in der Konstruktion gelegt. Mit Hilfe von "Finite Elemente"- Berechnungen gewährleisten wir ein optimales Verhältnis von Gewicht und Leistung. Konstruktionsbegleitende Tests im Labor und ausgiebige Feldtests sichern bei Markteinführung ausgereifte, zuverlässige Produkte.

Dank modernster Fertigungstechnologien ist es uns möglich, flexibel und schnell auf Kundenwünsche zu reagieren. Die integrierte Fertigung mit unseren Kernkompetenzen Zylinder- und Plattformfertigung sowie Hubwerksmontage unterliegt einer permanenten Qualitätskontrolle und sichert somit unseren hohen Anspruch an Entwicklungs- und Fertigungsqualität nach ISO 9001:2000.

Deutschland ist der größte Markt für Palfinger Tail Lifts GmbH. Eigene Vertriebsorganisationen in Frankreich und der Slowakei sowie Vertriebsaktivitäten in ca. 50 Ländern der Welt verdeutlichen die Exportstärke und die internationale Präsenz der Palfinger Tail Lifts Gruppe.&

Über 100.000 Hubladebühnen aus dem traditionsreichen Werk in Hoykenkamp bei Bremen sind auf allen fünf Kontinenten zu finden, darunter auch ältere Marken wie Hubfix, MBB, Palgate, Interlift und Hayons Inter.

Das flächendeckende Servicenetzwerk in Europa garantiert einen grenzenlosen und optimalen Service.

Kontakt


DEUTSCHLAND

PALFINGER Tail Lifts GmbH
Fockestraße 53 
27777 Ganderkesee / Hoykenkamp 
Deutschland
T +49 4221 853 0 
F +49 4221 893 99
infombb@palfinger.com

 

FRANKREICH

PALFINGER Hayons SAS 
Rue de l´Eglise 
61310 Silly en Gouffern 
Frankreich
T +33 2 3312 4400 
F +33 2 3312 4401
savpr@palfinger.com

 

 

SLOWAKEI

PALFINGER Tail Lifts s.r.o.
Gogolova 18 
85101 Bratislava 
Slowakei
T +42 1 2 5263 6611 
F +42 1 2 5263 6612
m.karas@palfinger.com