PALFINGER Ladekrane

P-Fold

Perfekt gerüstet auf Fingerdruck

Produktmerkmal

P-Fold ist ein neues Assistenzsystem von PALFINGER. Es macht das Auseinanderlegen und Zusammenlegen des Kranes für den Bediener zu einem Kinderspiel. Das neue P-Fold System arbeitet auch mit der innovativen Seilspannvorrichtung RTC (Rope Tension Control) zusammen. Beide Systeme unterstützen die Rüstvorgänge des Kranes auf perfekte Art und Weise. Die Rüstzeit verringert sich dadurch auf ein Minimum. Durch die intuitive Menüführung der neuen PALcom P7 wird der Bediener sicher und schnell geführt - ein großer Vorteil auch für ungeübte Bediener. Neben dem Plus an Bedienkomfort ist vor allem die Reduzierung von Schäden an Fahrzeug, Ladung und Seil ein weiterer wichtiger Punkt.

Funktionsweise

1. Auseinanderlegen auf Fingerdruck

Der Kranfahrer aktiviert P-Fold über das Bedienmenü der PALcom P7. Nach Aktivierung von P-Fold wird der Kran durch Auslenkung nur eines Bedienhebels in Bewegung gesetzt. Die intelligente Steuerung übernimmt die Koordination der Kran- und Fly-Jib Bewegungen bis hin zu einer definierten Position. In Verbindung mit RTC wird auch die Winde völlig automatisch durch P-Fold geregelt.

2. Zusammenlegen auf Fingerdruck

Nach Beenden des Arbeitseinsatzes kann das Zusammenlegen des Kranes aus einer beliebigen Arbeitsstellung erfolgen. Auch hier übernimmt P-Fold wieder die Koordination aller Kranbewegungen und steuert auch den Zusatzknickarm. Der Bediener steuert das innovative System bis zum vollständigen Zusammenlegen mit nur einem Bedienhebel.

Vorteile

Mehr Wirtschaftlichkeit im Einsatz

  • Zeitersparnis durch automatisiertes Auseinander- und Zusammenlegen des Kranes

Bedienfreundlichkeit

  • Sehr einfache und intuitve Bedienung durch die PALcom P7 Funkfernsteuerung
  • Komfortgewinn durch automatisiertes Auseinanderlegen und Zusammenlegen des Kranes

Sicherer Kranbetrieb

  • Vermeidung von Beschädigung an LKW oder Kran während des Auseinander- und Zusammenlegens