PALFINGER News

"Berliner Kran" - Multitalent im Einsatz

09.11.2020

Der PALFINGER EPSILON M12L80 Kran zeigt in der Gegend in und rund um Berlin sein Können.

Schon immer arbeitet PALFINGER EPSILON eng mit seinen Kunden zusammen und geht auf die vielfältigen Kundenwünsche ein. Aus diesen Kundenanforderungen heraus ist eine Lösung für die Region Berlin entstanden, welche sich auch für andere urbane Regionen oder städtische Gegebenheiten perfekt eignet: Der EPSILON M12L80 mit HPLS (High Performance Stability Control) und LS (Load-Sensing-System).

Zuverlässig, pünktlich und flexibel so arbeiten die Unternehmen Wölbling Transporte und Yeter Containerservice aus Berlin. Gemeinsam sind die Firmen mit ihren insgesamt 19 Lastkraftwagen in der Region Berlin Experten für Schüttgutransporte und Containerdienste. Die Unternehmen schätzen am Kran vor allem die hohe Bedienungsfreundlichkeit, die Zuverlässigkeit und den Komfort. Diese Eigenschaften erlauben den multifunktionellen Einsatz des Krans.

Die Zufahrten in Berlin sind häufig eng und mit Hindernissen umgeben. Durch das HPSC System kann der Kran auch in Engstellen mit eingeschränkten Abstützungsmöglichkeiten optimal arbeiten und durch die EPSHOOD ist der Kranfahrer beispielsweise von Ästen und Laub von Bäumen geschützt.

EPSILON Krane eignen sich seit jeher hervorragend für lange Arbeitsintervalle und schnelle (Dreh-) Bewegungen. Die Krane haben außerdem eine hohe Arbeitsgeschwindigkeit, können in multifunktional eingesetzt werden und bieten dem Kranfahrer Komfort und Sicherheit. In Berlin haben wir viele Kunden, die im Bereich des Abtransports von Schüttgut auf Baustellen tätig sind. Innerhalb dieses Bereichs sind ihre täglichen Aufgaben sehr vielfältig: Verladen und Sortieren verschiedener Materialien (Bauschutt und Recyclinggüter), sowie diverse Erdbewegungen (Sand, Kies und Grünschnitt).

Die Herausforderung bestand also darin, einen Kran für all diese Aufgaben in einem städtischen Gebiet mit begrenzter Zeit bei geringem Raum zu entwickeln. Zusätzlich sollte das Gesamtfahrzeug als Gesamtlösung möglichst flexibel im innerstädtischen Gebiet eingesetzt werden. Aus diesen Herausforderungen entwickelten wir zusammen mit unserem Vertriebs- und Servicepartner in dieser Region, CTM, die Lösung eines heckmontierten EPSILON M12L80 mit Master Drive inkl. EPSHOOD und Zweischalengreifern auf einem 2-Seiten-3-Achs-Kipper.

Neben der Zuverlässigkeit des Krans schätzen die Firmen den Service von PALFINGER. Wenn einmal mit dem Kran etwas nicht wie geplant funktioniert, wird über das PALFINGER Servicenetzwerk sofort an der Reparatur oder Wiederherstellung des Krans gefeilt.
Für den Geschäftsführer Dirk Wölbling ist daher klar: „Wir fahren jetzt einen PALFINGER Kran und auch die nächsten Krane werden aus dem Hause PALFINGER kommen!“

Rückfragehinweis

PALFINGER GmbH 
D-83404 Ainring 
Feldkirchener Feld 1
 
Ansprechpartner: Martin Vordermayer 

Tel. +49 (0) 86 54 477 0 
Fax +49 (0) 86 54-477 40 00
www.palfinger.de 
info@palfinger.de