PALFINGER Raupenkrane

Raupenkran Highlights

Erleben Sie die Highlights unserer PALFINGER Raupenkrane

Trennbar für Transport und Kraneinsatz

  • Kranmodul mittels der eigenen Abstützung v. der Raupe trennbar
  • Gewicht Kranmodul ca. 25 t (PCC 115002 mit Jib und Seilwinde)
  • Gewicht Raupenmodul ca. 10 t (PCC 115002 mit vollen Tanks)
  • keine Sondergenehmigungen für Straßentransport erforderlich
  • Kranmodul auch „Stand Alone“ verwendbar
  • die Trennbarkeit ist elektronisch überwacht, kann aber zusätzlich mittels Schlüsselschalters versperrt werden

Kompakte Abmessungen

  • geringe Durchfahrtsbreite (1,9–2,1 m)
  • geringe Passagehöhe (mit Raupe 2,8–3,66 m / ohne Raupe 2,1–2,36 m)
  • geringe Länge (5,9–7,45 m)

Kranmodul sowohl auf Raupe als auch auf LKW nutzbar

  • der Transport-LKW ist auch als Kran-Trägerfahrzeug nutzbar
  • mehr Auslastungssicherheit durch doppelte Verwendbarkeit auf Raupe und auf LKW

Hohe Geländegängigkeit

  • große Bodenfreiheit (200–275 mm)
  • Steigfähigkeit bis 30%, optional 60%
  • Rampenwinkel vorne und hinten 17°

Heavy Duty Geländestützen

  • bis 8° Hangneigung ausgleichbar (nivellierbar),
  • bei 100% Hubkraft • LKW-Verladung mittels der eigenen Abstützung möglich
  • optimale Steuerung der Standsicherheit durch stufenlose Überwachung der Längs- und Querausleger

Optimale Indoor-Verwendbarkeit

  • durch separates E-Aggregat
  • durch aufschraubbare Bodenschoner (Kunststoffplatten)

Kraneinsatzmöglichkeiten

  • 360° standsicher, bei 100% Kranleistung
  • an die Krangröße angepasstes Windenkonzept
  • (z.B. PK 115.002 mit 3,5 t Winde von 1 bis 4-strängig)
  • Last kann mit dem Armsystem zusätzlich zur Seilwinde bewegt werden (Aus- und Einteleskopieren, Heben & Senken)
  • Pick & Carry Einsatz möglich

Turn Key Unit

  • alles aus einer Hand
  • Reduktion der Kommunikationsschnittstellen, da komplette Einheit direkt ab Werk
  • Einweisung und Übergabe im Werk

Gute Manövrierbarkeit

  • durch Drehen des Raupenfahrwerks am Stand
  • durch Long– und Side-Shift / mit und ohne Raupe
  • durch exzellente Feinsteuerbarkeit