PALFINGER News

PALFINGER: Maximale Flexibilität auf engstem Raum

14.03.2023

Um die beste Lösung für Arbeiten an Oberleitungen zu bieten, setzt Plasser & Theurer auf die bewährte Partnerschaft mit PALFINGER. Drei Motorturmwagen werden mit einem PKR-265 Eisenbahnkran und der PA-1002 Hubarbeitsbühne mit drei Arbeitskörben ausgestattet. So können Arbeiten präzise, sicher und effizient durchgeführt werden.

Instandsetzungen an Oberleitungen stellen Techniker regelmäßig vor Herausforderungen. Beengte Platzverhältnisse und eingeschränkte Beweglichkeit erschweren Reparaturen und Wartungsarbeiten erheblich. Um in diesem Umfeld die besten Voraussetzungen für erfolgreiche Arbeiten zu schaffen, hat PALFINGER die PKR-265 Eisenbahnkrane und PA-1002 Hubarbeitsbühnen mit Arbeitskörben entwickelt, die auch in die Motorturmwagen der Firma Plasser & Theurer integriert werden. Zwei dieser Fahrzeuge übergab Plasser & Theurer bereits im Februar an Europten (European transit Energy GmbH), ein weiteres folgt im April 2023.

Arbeitskörbe und Eisenbahnkran für flexibles Arbeiten

Ausgestattet mit den PKR-265 Eisenbahnkranen und PA-1002 Hubarbeitsbühnen von PALFINGER garantiert die Flotte erfolgreiche Instandhaltungsarbeiten. Der Railway Eisenbahnkran PKR-265 mit überstreckbarem Knickarm für optimale Arbeiten im Bereich von Oberleitungen ermöglicht die bestmögliche Ausnutzung der beengten Platzverhältnisse. Die Ausrüstung des Arbeitskorbs ist ideal auf die Anforderungen der Bediener abgestimmt. Er bietet die Möglichkeit, Druckluft- und elektrische Werkzeuge anzuschließen. Ein bis auf drei Meter über Standniveau teleskopierbarer Arbeitsscheinwerfer und die im Arbeitskorb integrierte Beleuchtung ermöglichen nächtliche Arbeiten.

Darüber hinaus bietet die Hubarbeitsbühne PA-1002 dank dreier Arbeitskörbe maximale Flexibilität rund um das Kettenwerk der Oberleitung. Die beiden kleineren Arbeitskörbe können individuell auf eine Höhe von bis zu neun Metern angehoben und seitlich bis zu 4,5 Meter bewegt werden. Die Ausstattung der Arbeitskörbe umfasst Druckluftanschlüsse und 230V Steckdosen für Werkzeug. Zusätzlich können mehrere Arbeitsscheinwerfer flexibel am Bühnengeländer befestigt werden. Um die Geräte optimal den Kundenwünschen anzupassen, können Arbeitsfahrt und Abstützung über die Funkfernsteuerung des Krans bedient werden.
 

Kundenorientierte Partnerschaft: PALFINGER und Plasser & Theurer

In ihrer Kooperation setzen PALFINGER und Plasser & Theurer auf intensive Abstimmung. „Unser Ziel war es, die komplexen Arbeiten an Oberleitungen bestmöglich zu unterstützen“, hält Florian Renner, Area Sales Manager bei PALFINGER RAILWAY, fest. „Gemeinsam mit Plasser & Theurer haben wir eine vielseitige, praxisnah gestaltete Lösung für diesen Bereich geschaffen.“


Zur Pressemitteilung

Perfektion in Aktion

Bilder & Videos

ÜBER DIE PALFINGER AG

Das internationale Technologie- und Maschinenbauunternehmen PALFINGER ist der weltweit führende Produzent und Anbieter innovativer Kran- und Hebelösungen. Mit rund 12.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (ohne Berücksichtigung überlassener Arbeitskräfte), 30 Fertigungsstandorten und einem weltweiten Vertriebs- und Servicenetzwerk von rund 5.000 Stützpunkten stellt sich PALFINGER den Herausforderungen seiner Kunden und schafft daraus Mehrwert. PALFINGER setzt dabei konsequent seinen Weg als Anbieter innovativer, smarter Komplettlösungen mit gesteigerter Effizienz und besserer Bedienbarkeit fort und nutzt die Potenziale der Digitalisierung entlang der gesamten Produktions- und Wertschöpfungskette. 

Die PALFINGER AG notiert seit 1999 an der Wiener Börse und erzielte 2022 einen Rekordumsatz von 2,23 Mrd. EUR. 

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Katja Pötsch | Head of Public Relations & Executive Communication | PALFINGER AG
M +43 664 889 69 065  | k.poetsch@palfinger.com