PALFINGER - IAA 2018
IAA NUTZFAHRZEUGE 2018

PALFINGER AUF DER IAA

PALFINGER steht für neue Herangehensweisen, innovative Produktlösungen und kompetenten Service. Mit dem neuen Digitalisierungsprogramm NEXCELLENCE unterstreicht PALFINGER seinen Anspruch als Treiber von Transformation und Innovation und präsentiert auf der diesjährigen IAA Lösungen, die den modernen Alltag erleichtern werden, indem sie den Komfort erhöhen, den Support verbessern, die Effizienz steigern und zu noch mehr Sicherheit beitragen.

Vom 20.09. bis 27.09.2018 präsentiert PALFINGER auf einer Gesamtfläche von 1.720 m² seine innovativen Neuheiten. Dabei feiern der erste PALFINGER Raupenkran PCC 115.002 sowie die neuen Modelle der TEC-Reihe, der PK 37.002 TEC 7 und der PK 35.002 TEC 5, ihre Weltpremiere in Hannover. Zudem wird auf der IAA erstmals der Prototyp des EPSILON Triple Z Krans, wie auch die Kranspitzensteuerung Smart Control vorgestellt.

Mit dem PK 135.002 TEC 7 wird dem Fachpublikum auch der neueste Großkran und die erste elektrische Hubarbeitsbühne P 370 KSE präsentiert. Auf zwei Messeständen zeigt PALFINGER weitere Innovationen aus seiner umfangreichen Produktpalette, die von den neuesten Modellen der Abroll- und Absetzkipper über die innovativen Komplettlösungen des PALFINGER Mounting Competence Centers und des PALFINGER Equipments bis zu den PALFINGER Ladebordwänden sowie Personeneinstiegssystemen und Mitnahmestaplern reicht.

Wo finden Sie uns?

Erstmalig ist auch ein eigener Bereich den Digitalisierungs- und Servicethemen gewidmet. Hier haben Besucher die Möglichkeit, die neuesten digitalen Features, wie beispielsweise die PALFINGER Telematiklösungen, näher kennenzulernen. Mittels Virtual Reality können die Weltneuheiten PCC 115.002 und PK 135.002 TEC 7 hautnah erlebt und selbst getestet werden.


PALFINGER Hauptstand: Freigelände K58
PALFINGER Tail Lifts: H26 D16

NEXCELLENCE

DIGITALISIERUNG BEI PALFINGER

Als Treiber von Transformation und Innovation gestalten wir bei PALFINGER die Zukunft mit. In unserem neuen Digitalisierungs-Programm NEXCELLENCE bündeln wir unsere Kernkompetenzen, neue Herangehensweisen und Produkte und Services – zum Nutzen unserer Kunden!

mehr erfahren
VIDEO

PALFINGER auf der IAA Nutzfahrzeuge 2018

WELTPREMIERE - ERSTER RAUPENKRAN

PCC 115.002

PALFINGER präsentiert mit dem PCC eine Weltpremiere auf der IAA in Hannover und erweitert mit diesem Pionierprodukt sein umfangreiches Produktportfolio um eine höchst innovative, modulare Systemlösung. Der Raupenkran wurde für eine Vielzahl unterschiedlicher Einsatzgebiete entwickelt. Die drei Hauptmodule Raupe, Kran und Gegengewicht können für den Transport und das Passieren von Engstellen getrennt werden. Raupe und Kran können auch separat eingesetzt werden. Situationsbedingt kann das Kranmodul auch ohne Raupe auf Stützen arbeiten oder auf einem LKW montiert werden. Die Einsatzmöglichkeiten des neuen PALFINGER Raupenkrans sind beeindruckend vielseitig – für den Anwender heißt das: maximale Flexibilität bei maximaler Leistung. Der Kran überzeugt mit seiner außergewöhnlichen Geländegängigkeit, kompakten Bauweise und seiner Wandlungsfähigkeit. Ob auf unwegsamem Terrain, in der City, auf Großbaustellen oder in engen Industrie- und Indoor-Umgebungen: kraftvoll und gelenkig nimmt er jede Herausforderung an. Das Multitalent ist in den Varianten PCC 57.002, PCC 71.002 und PCC 115.002 verfügbar.

WELTPREMIERE - NEUE MODELLE DER TEC-REIHE

PK 37.002 TEC 7 & PK 35.002 TEC 5

PALFINGER präsentiert zwei weitere Neuheiten der TEC-Reihe: Der PK 37.002 TEC 7 mit Endlosschwenkwerk ist das neue Flaggschiff dieser Baureihe und soll die Nachfolge des erfolgreichen PK 34002-SH antreten. Er bietet alle Vorteile eines Großkranes in einer mittleren Metertonnenklasse. Die Ausstattungslinie TEC 7 ermöglicht die Verwendung aller erhältlichen PALFINGER Komfort- und Assistenzsysteme, um die Arbeit des Kranbedieners effizienter zu gestalten. Der PK 35.002 TEC 5, der mit einem Zahnstangenschwenkwerk ausgestattet ist, wird ebenfalls auf der IAA vorgestellt. Wie alle Krane der TEC-Baureihe basieren auch diese beiden Modelle auf dem P-Profil, wodurch das Armsystem trotz geringem Eigengewicht sehr leistungsstark ist.

neuester Großkran

PK 135.002 TEC 7

Im Großkransegment erweitert PALFINGER sein umfangreiches Produktportfolio um den PK 135.002 TEC 7. Der Kran ist auf schwere Lasten und hohe Reichweiten spezialisiert, bietet dabei aber Nutzlastreserven am LKW. Seine vielseitigen Einsatzmöglichkeiten reichen von Schwerlasteinsätzen bis hin zu feinfühligen Montagearbeiten. Der PK 135.002 TEC 7 punktet im Einsatz mit einem hervorragenden Verhältnis von Hubleistung zu Eigengewicht.

ERSTE ELEKTRISCH BETRIEBENE PALFINGER HUBARBEITSBÜHNE

P 370 KS E

Die erste elektrisch betriebene Hubarbeitsbühne von PALFINGER ist ein weiteres Highlight auf der IAA. Die P 370 KS E ist ein Produkt der PALFINGER Premium Klasse. Sie besticht durch leises, effizientes und emissionsfreies Arbeiten und ist somit besonders für Nacht- und Indooreinsätze sowie Bauarbeiten in der Innenstadt geeignet. Die neuen Komponenten wie Elektromotoren mit Hydraulikpumpen, Batteriesystem mit integriertem Ladesystem und intelligentem Energiemanagementsystem bilden das Herz der neuen elektrisch angetriebenen Hubarbeitsbühne. Die P 370 KSE verbindet ein dieselbetriebenes und ein elektrisches Antriebssystem und liefert damit die Leistung und Lebensdauer einer dieselbetriebenen Maschine zu geringen Betriebskosten.