PALFINGER News

DER WALD: ZUSAMMENSPIEL AUS ERHOLUNGSORT & ARBEITSPLATZ

24.01.2023

Genau so beschreibt Holzschläger, Förster & Bezirksjägermeister Robert Brunnauer den Lebensraum Wald. Seit bereits 15 Jahren ist er zufriedener EPSILON Kunde und könnte mit seinem derzeitigen EPSILON S120R nicht glücklicher sein.

Als Holzschläger ist man bei jeglichen Wetterbedingungen im Einsatz. Egal ob Regen, Sonne, Wind oder Schnee – Der Arbeitsplatz ist die unberechenbare, freie Natur. Da braucht es einen starken, verlässlichen Partner, um allen Bedingungen gerecht zu werden. 

„Den S120R habe ich nun bereits 5 Jahre auf dieser Maschine, der hat doch um einiges mehr Kraft und ist einfach einer der besten Krane, die es von EPSILON gibt.“, so Robert Brunnauer. Vor 30 Jahren hat er sich für die Selbstständigkeit entschieden und geht seither täglich seiner Passion, dem Arbeiten im und am Wald, nach. Mit seinem erfolgreichen Holschlägerungs-Betrieb setzt der Salzburger auf Qualität: Seit über 15 Jahren hat er EPSILON Krane im Einsatz und schätzt das hohe Leistungsvermögen.

Robert’s Arbeitsalltag beginnt im Normalfall, als Landwirt und auch als Bezirksjägermeister, schon sehr früh morgens. Die Forstarbeit folgt dann im Anschluss. Nach dem Auffüllen der Tanks und der Justierung der Maschinen geht es los in den Wald. Die Arbeitstage ziehen sich meist bis spät abends, normalerweise fünf Tage die Woche - außer in strengen Zeiten, da können es auch sieben Tage die Woche werden.

Eine sogenannte „strenge Zeit“ war der Winter 2019, erzählt der erfahrene Forstmann. Besagter Winter zählt für Robert zu einer seiner spannendsten Zeiten im Laufe seiner Karriere. Unmengen an Schnee musste damals beseitigt werden, was jedoch für Robert Brunnauer und sein Team dank optimaler und flexibler Ausstattung kein Problem darstellte. Tag und Nacht waren sie im Einsatz, von Straßenräumungen bis zum Befreien von Bäumen aus den Schneemassen. Dank ihrer Maschinen und dem passenden, leistungsstarken Aufbau konnte die von Mutter Natur gestellte Herausforderung erfolgreich bewältigt werden.

Der EPSILON S120R ist für Robert als Ganzes ein Highlight. In seiner gesamten Zeit als EPSILON Kunde und Kranspezialist kann er von keiner größeren Reparatur berichten – für ihn eindeutig ein Zeichen der hohen Qualität. An seinem S120R gefällt ihm vor allem auch der Greifer FG57X, der größte den EPSILON zu bieten hat. „Der Greifer passt für mich perfekt, weil ich ein riesiges Fassungsvolumen habe. Ich kann fünf Stämme gleichzeitig tragen und Unmengen an Äste transportieren. Er lässt sich so vielseitig verwenden und ich möchte deshalb auch keinen anderen.“, so der professionelle Holzschläger begeistert.

Mithilfe des EPSILON Krans konnte mühelos der Einsatz im vom Borkenkäfer befallenen Fichtenwald am Stadtrand von Salzburg bearbeitet werden. Das Schadholz, welches schon länger unter Beobachtung stand, wurde zügig gefällt und von Robert und seinem Team auf die in Auftrag gegebenen Längen geschnitten, damit es rasch weiter verwertet werden kann. Da es sich bei den befallenen Objekten um große, überstarke Bäume handelte, war ein leistungsstarkes Kranmodell unabdinglich. 

Nach getaner Arbeit stellt er die große Maschine zur Seite und spaziert mit seinem Hund durch den Wald. Er sieht den Wald nicht nur als Arbeitsplatz, sondern auch als Erholungs- und Jagdort. Die Ruhe bei der Jagd als Bezirksjägermeister gibt ihm den nötigen Ausgleich nach einem actionreichen Tag. 

ÜBER DIE PALFINGER AG

Das internationale Technologie- und Maschinenbauunternehmen PALFINGER ist der weltweit führende Produzent und Anbieter innovativer Kran- und Hebelösungen. Mit über 12.600 Mitarbeitern, mehr als 30 Fertigungsstandorten und einem weltweiten Vertriebs- und Servicenetzwerk von rund 5.000 Stützpunkten stellt sich PALFINGER den Herausforderungen seiner Kunden und schafft daraus Mehrwert. PALFINGER setzt dabei konsequent seinen Weg als Anbieter innovativer, smarter Komplettlösungen mit gesteigerter Effizienz und besserer Bedienbarkeit fort und nutzt die Potenziale der Digitalisierung entlang der gesamten Produktions- und Wertschöpfungskette.  

Die PALFINGER AG notiert seit 1999 an der Wiener Börse und erzielte 2021 einen Rekordumsatz von 1,84 Mrd. EUR. 

Für weitere Informationen, kontaktieren Sie uns gerne unter: emea-marketing@palfinger.com