Entdecken Sie die Ausstattungslinien unserer Abrollkipper

SOLID AND TECHNOLOGY

TEC 5 – Leistung und Bedienkomfort

Die Abrollkipper-Linie TEC 5 verfügt über die fortschrittlichsten Technologien für mehr Bedienkomfort und Sicherheit. TEC 5 Hakengeräte sind serienmäßig mit der innovativen PAD-Touch-Steuerung ausgestattet und kameragestützt (Vision Package). Die profitieren von den intelligenten, durch PALFINGER entwickelten Funktionen.

Diese Serie erfüllt die individuellen Kundenanforderungen und bietet ein Höchstmaß an Flexibilität für eine Vielzahl von Anwendungen, wie Recycling, Bau, Kommunen und Garten- und Landschaftsbau. Geschraubte Montagesysteme erleichtern die Wartung und bieten die Flexibilität, weitere Optionen und Funktionen hinzuzufügen. Die Ingenieurteams von PALFINGER entwickeln während des Lebenszyklus der Geräte ständig neue intelligente Funktionen.

Das PAD-Touch-System ist eine ergonomische Kabinensteuerung mit einem 7 Zoll-Touchscreen. Alle Funktionen sind auf dem Bildschirm verfügbar, um Ihren Betrieb zu steuern, z.B. aktivierte Funktionen, Position des Hankenarms, Wartungsinformationen und vieles mehr.

Dank des Joysticks mit Eilgang-Funktion können Sie Ihren Abrollkipper präzise steuern und haben die Not-Aus-Taste immer griffbereit.

 

STANDARDFUNKTIONEN DER TEC 5 LINIE:
Sparen Sie Zeit

Sparen Sie Zeit

• RPM+: schnellere Arbeitszyklen mit automatischer Absicherung der Pumpe und des Nebenabtriebs gegen Überlastung

Einfache Diagnose im Fall einer Störung mit Fehlercodeanzeige und QR-Code für detaillierte Informationen

Erhöhter Komfort

Erhöhter Komfort

Reduziert Lärm auf ein Minimum durch die optimierte Leerlaufdrehzahl

Alle Informationen und Funktionen auf einen Blick: Aktivierte Funktionen, verfügbare Funktionen je nach Position des Abrollkippers, Wartungsinformationsmenü, individuelle Einstellungen, Nutzungsübersicht für Leistungsanalyse und Planung der Wartung

Nachtmodus ohne akustische Warneinrichtung für urbane Anwendung

Automatic cycle: Assistenzsystem für automatisches Aufziehen und Abrollen

Arbeiten Sie mit mehr Sicherheit

Arbeiten Sie mit mehr Sicherheit

Rückfahrkamera für bessere Sicht vom Fahrersitz aus

Rückfahrkamera wird automatisch angezeigt, wenn der Rückwärtsgang eingelegt wird

Anzeige der Transportposition

Sensorüberwachung für einfache Diagnose

“Go home Modus”, um die Rückkehr in die Transportposition zu gewährleisten: Im Falle einer Störung der Sensorik (durchtrenntes Kabel, beschädigter Sensor) ermöglicht die "Home-Funktion" das Beenden der Arbeiten, ohne manuellen Eingriff am Abrollkipper. So können Sie ihren Servicepartner sicher erreichen.

• Abschalten der elektrischen und hydraulischen Funktionen mit Not-Aus-Taste

Erweitern Sie ihr Anwendungsfeld mit optionalen Funktionen:

• Sicher Arbeiten mit der View following function

• Schnelleres Laden, Entladen und Kippen durch optimierte und kontrollierte Motordrehzahl mit Eilgang (Advanced Rapid Motion)

• Mehr Sicherheit im Einsatz durch die Funkfernsteuerung

• Überprüfen Sie die Performance ihres Abrollkippers mit der Telematik

• Überwachen Sie die Kranposition und erhöhen Sie die Sicherheit Crane Monitoring

• Überwachen Sie den knickbaren Hakenarm mit Articulated arm angle monitoring

• Fügen Sie bis zu 3 Kameras hinzu, um die Sicht zu verbessern, ohne die Fahrerkabine zu verlassen

Die View Follow Function wurde entwickelt, um eine bessere Kontrolle der Vorgänge aus dem Fahrerhaus heraus zu ermöglichen. Der Fahrer kann dank der auf dem PAD-Touchscreen angezeigten Kameras das Einsatzfeld genau beobachten. Die Automatisierung der Kameraauswahl ermöglicht es, sich auf die Bedienung des Abrollkippers zu konzentrieren, um bei Bedarf sofort reagieren zu können.

• Erhöht die Sicherheit im Arbeitsbereich

• Vereinfacht die Übergabe an neue Fahrer - Bessere Einarbeitung in die Maschine

• Erhöht die Wirtschaftlichkeit des Abrollkippers

• Bessere Konzentration auf die Aufgaben

• Verbesserte Effizienz

Die Advanced Rapid Motion Option verkürzt die Zykluszeit, indem sie einen Hochgeschwindigkeitsbetrieb beim Ausfahren (-50%) und Einfahren (-30%) der Kippzylinder ermöglicht. Diese Funktion ist einzigartig auf dem Markt und patentiert.

SLD 5 – Flexibel und anpassbar

Die SLD 5 Linie eröffnet im Vergleich zur SLD 3 Linie zusätzliche Möglichkeiten, um die Grundausstattung zu erweitern. Die Hakengeräte wurden für einfache Bedienbarkeit, schnelle Inbetriebnahme und mit robuster und zuverlässiger Bauweise entwickelt. Sie werden mit der Pro Active Drive-Kabinensteuerung gesteuert.

Wichtigste Standardfunktionen

• Pro Active Drive -PAD
• Soft stop
• Bi-speed

Wichtigste optionale Funktionen

• Austauschbarer Haken
• Geschraubte Containerauflagen
• Funkfernsteuerung mit Kabinensteuerung
• Automatische Folgesteuerung
• LKW-Schnittstelle
• Not-Aus-Taster
• Beleuchtungspaket Multi-lightening
• Oberflächenschutz PALFINGER Origin Protection
• Geräuscharme Beladung durch Soft Sliding
• Hydraulische Frontverriegelung
• Telematiksystem Connected (Fleet Monitor, Operator Monitor, Service Cockpit)

SLD 3 – Fokus auf das Wesentliche

Die SLD 3 Linie erfüllt die grundlegenden Anforderungen an einen Abrollkipper. Sie bietet weniger Anpassungsmöglichkeiten, ohne auf die grundlegenden Eigenschaften der PALFINGER Abrollkipper zu verzichten. SLD 3 Abrollkipper verfügen über geringes Eigengewicht bei höherer Nutzlast. Sie werden über die Easy Drive Kabinensteuerung gesteuert.