PALFINGER News

PALFINGER: Öko-effizient und smart in die Zukunft

11.08.2022

Der weltweit führende Anbieter innovativer Kran- und Hebelösungen präsentiert auf der IAA Transportation 2022 seine smarten Produkte und Lösungen. Entsprechend der Vision & Strategie 2030 bietet PALFINGER Hard- und Software aus einer Hand und nutzt die Potenziale der Digitalisierung auf allen Ebenen, um für seine Kunden täglich Mehrwert zu schaffen.

„Die IAA Transportation steht für Zukunftslösungen und Innovation. Damit bietet sie PALFINGER die besten Rahmenbedingungen, konkrete Antworten auf die großen Herausforderungen unserer Zeit zu geben“, freut sich PALFINGER CEO Andreas Klauser. 2022 hat das weltweit führende Technologieunternehmen begonnen, seine Vision & Strategie 2030 zu implementieren. „Mit ihr formulieren wir einen proaktiven Zugang zu den Megatrends Digitalisierung, Nachhaltigkeit und gesellschaftlicher Wandel“, so Klauser. Basierend auf den beiden Säulen „Go Digital“ und „Go for Solutions“ forciert PALFINGER eine umfassende Digitalisierung aller Unternehmensbereiche und wird seinen Kunden und Partnern integrierte Gesamtlösungen anbieten. „In Hannover präsentieren wir Lösungen, die die Arbeit unserer Kunden sicherer, wirtschaftlicher und effizienter machen – und die alle zusammen auf die Umsetzung unserer Strategie 2030 einzahlen“, erklärt Klauser.


Elektrifizierung und öko-effiziente Lösungen
Die Zeit für eine nachhaltige Zukunft ist jetzt. PALFINGER präsentiert auf der IAA daher seine konkreten Umsetzungen und Lösungen. An erster Stelle steht dabei die messbare Reduktion von CO2-Emissionen und Lärm. Dabei nutzt PALFINGER das rasch wachsende Angebot an E-Mobilität. Mit seinem intelligenten eDRIVE System sowie dem ZF eWorX Modul bietet PALFINGER seinen Kunden und Partnern zukunftssichere und nachhaltige Lösungen, die sich im täglichen Einsatz durch Effizienz und Vielseitigkeit auszeichnen.


Kunden im Mittelpunkt
Um die Potenziale aller seiner Lösungen und Produkte voll zu nutzen, setzt PALFINGER auf die vielen Möglichkeiten der Digitalisierung. Das beginnt bereits ganz am Anfang der Customer Journey. Unter dem Motto „reachanything“ stellt PALFINGER die Kunden in das Zentrum aller Aktivitäten. Um exakt auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösungen zu bieten, erfasst der PALFINGER Produktkonfigurator alle individuellen Anforderungen der Kunden, macht sie zum Dreh- und Angelpunkt und ermöglicht so die umfassendste Beratung durch PALFINGER Mitarbeiter. Damit reduzieren sich Vorlaufzeiten und Fehlerquellen. Der neue E-Commerce Shop mit über 100.000 Produkten, von Ersatzteilen über Werkstattausrüstung, ermöglicht wiederum einen schnelleren und einfacheren Weg der Ersatzteilbestellung und -lieferung.


Smarte Lösungen
Ein zentrales Ziel der Vision & Strategie 2030 ist, dass PALFINGER seinen Kunden und Partnern Hard- und Software aus einer Hand bietet. Der Spezialist für innovative Kran- und Hebelösungen schafft damit ein Angebot, das ein Mehr an Funktionalität und Mehrwert verbindet. Dazu präsentiert PALFINGER auf der IAA seine Smart Solutions wie Smart Control oder dem Assistenzsystem Memory Position und dem Nivellierassistent – allesamt heute schon Lösungen, die der Ausgangspunkt dafür sind, harte Arbeit in smarte Arbeit zu verwandeln. Ein Ausblick, auf das, was PALFINGER für die Zukunft plant.


Smarte Services
PALFINGER nutzt weiterhin die Potenziale der Digitalisierung für seine Kunden und Partner. Mithilfe von Smart Services steigert der Technologieführer die Leistung seiner Hebelösungen über die gesamte Betriebszeit hinaus. Das bedeutet konkret, dass Kunden anstehende Einsätze und Ausfallzeiten optimal im Voraus planen können. Im Zeitalter der digitalen Vernetzung sorgt PALFINGER Connected, bestehend aus Fleet Monitor, Operator Monitor und Service Cockpit, für einen kontinuierlichen Informationsfluss zwischen Flottenmanagern, Firmeninhabern, Servicepartnern und den Betreibern der PALFINGER Hebelösungen. Das reduziert Stehzeiten, optimiert Services und garantiert den höchst effizienten Einsatz aller Ressourcen.

 

Innovative Produkte
In allen Lösungen und Angeboten von PALFINGER steht der Kunde im Mittelpunkt. Das zeigt sich auch bei der Entwicklung neuer Produkte, wie bei der gewichtsoptimierten PTC 1000 LLW Hubladebühne, der neuen Ladekranbaureihe mit dem PK 250 TEC, welcher unsere Kunden noch besser unterstützt und der GENERATION 3, der neuen PALFINGER Epsilon Forstkranserie. Sie alle vereinen ihre Stärken und ergänzen sie durch die Kombination mit neuen technologischen Entwicklungen zu noch mehr Leistung, mehr Reichweite, mehr Wirtschaftlichkeit und mehr Ökoeffizienz. „Das ist es, was PALFINGER ausmacht“, so Andreas Klauser, „wir vereinen unsere Expertise als Maschinenbauer mit innovativster Technologie, wir arbeiten eng gemeinsam mit unseren Kunden zusammen. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft. Auf der IAA zeigen wir, was wir können.“

Rückfragehinweis

PALFINGER GmbH 
D-83404 Ainring 
Feldkirchener Feld 1
 
Ansprechpartner: Martin Vordermayer 

Tel. +49 (0) 86 54 477 0 
Fax +49 (0) 86 54-477 40 00
www.palfinger.com
info-de@palfinger.com