PALFINGER News

PALFINGER Railway präsentiert neuen Arbeitskorb auf der Innotrans 2018

26.08.2018

PALFINGER Railway ist auch heuer wieder auf der alle zwei Jahre in Berlin stattfindenden Innotrans, dem größten Schienenevent der Welt, mit Palfinger Tail Lifts auf einem gemeinsamen Messestand vertreten.

Die Innotrans ist mit über 3000 Ausstellern aus 60 Ländern und mehr als 140.000 Besuchern die Plattform und Impulsgeber für die gesamte Bahnbranche. Vom 18. – 21. September 2018 werden auf einer Gesamtfläche von 200.000 m2 Innovationen und bahnbrechende Weltneuheiten vorgestellt, in den Bereichen Railway Technology, Railway Infrastructure, Public Transport, Interiors und Tunnel Construction.

PALFINGER Railway präsentiert in Halle 3.1/Stand 330 seinen Arbeitskorb BB 049 mit neuem Nivelliermechanismus, der ein besonders einfaches An- und Abkoppeln vom Kran ermöglicht.

Bühne frei - für den neuen Arbeitskorb BB 049

Die Familie der PALFINGER Railway Arbeitskörbe hat Zuwachs bekommen:

Der BB 049 überzeugt durch eine niedrige Transportposition, einfache Bedienung und maximale Robustheit.

Unser youtube-Video demonstriert dies sehr anschaulich.

1-2-3 Im Handumdrehen vom Kran zur Bühne

Wenig Platzbedarf, zeitsparend verstaut, aber herausragend in Leistung, Stabilität und Sicherheit: Auf diesen Nenner lässt sich der neue PALFINGER Railway Arbeitskorb BB 049 aus Aluminium mit Teleskop-Geländer bringen. Railway Arbeitskörbe machen aus jedem Kran eine vollwertige Hubarbeitsbühne und sind äußerst effizient und effektiv, wenn es darum geht, die Einsatzmöglichkeiten Ihres Krans zu steigern.
 

Platzsparende Ablage und Transportverriegelung am Dach

Der BB 049 ist direkt am Dach des Trägerfahrzeugs ablegbar und daher ideal bei beengten Platzverhältnissen. Der so eingesparte Raum kann anderwärtig effizient genutzt werden. Der neu entwickelte Drehantrieb für die Nivellierung sowie das Teleskop-Geländer ermöglichen eine niedrige Transport- bzw. Ablageposition mit einer Gesamthöhe von nur 800 mm (in Transportposition). Der äußerst nutzerfreundliche Nivelliermechanismus sorgt in jeder Position für sehr sanfte und gleichmäßige Bewegungen.
'

Einfaches und bedienerfreundliches An- und Abkoppeln

Der BB 049 ist durch das optimierte Verriegelungssystem zwischen Schubarm und Korb unkompliziert und nutzerfreundlich an- und abkoppelbar. Der Verriegelungs-Bolzen lässt sich leichtgängig anbringen. Das An- und Abkoppeln funktioniert ohne Kranbewegung, auch unter der Fahrleitung und bei gleichzeitiger Ablage am Fahrzeugdach. Auf der Ladefläche kann der Korb in 90°-Schwenkposition abgekoppelt werden und reduziert in Folge die Ablagelänge.
 

Leichtes und robustes Arbeitsgerät

Der Arbeitskorb und das Teleskopgeländer sind aus Aluminium gefertigt. Damit ist er sehr leicht und kann mit bis zu 600 kg beladen werden. Ein in der Ecke verbautes Einsteckrohr eröffnet zusätzliche Nutzungsmöglichkeiten für noch effizienteres Arbeiten, z.B. für Rollenklauen (zum Justieren der Fahrleitungen) oder Kettenhubzüge (zum Beladen des Korbs mit Werkzeug oder Ausrüstung mit max. 150 kg Hubkraft). Sämtliche Kabelführungen sind geschützt verbaut und reduzieren somit allfällige Reparatur- und Wartungskosten. Strom-, Druckluft- und Hydraulik-Anschlüsse für den Betrieb von Elektro-Pneumatik- und Hydraulikwerkzeugen sorgen für den nötigen Feinschliff und machen aus dem eckigen Korb eine runde Sache!

Und Dank der EN280 Konformität gewährleistet der BB 049 maximale Sicherheit und erfüllt höchste Ansprüche für alle Arbeiten in fahrbaren Hubarbeitsbühnen.

Sie wollen den Korb live erleben? Dann besuchen Sie uns von 18.-21. September 2018 auf der Innotrans Berlin, Halle 3.1/Stand 330, und probieren Sie den neuen, komfortablen Nivelliermechanismus selbst aus. Wir freuen uns auf Sie!

Wenn Sie mehr zu unseren Produkten und Leistungen wissen möchten, kontaktieren Sie unseren Vertriebsleiter Christian Prantl (c.prantl@palfinger.com).