PALFINGER Ladekrane

Entdecken Sie unsere Produktlinien

DEN ENTSCHEIDENDEN SCHRITT VORAUS
PALFINGER SCHAFFT MIT DEN NEUEN KRANREIHEN TEC UND SLD EINE NEUE GENERATION AN KUNDENORIENTIERTEN LADEKRANEN.

Die beiden neuen Kranreihen TEC und SLD geben Ihnen als Betreiber eine klare Möglichkeit zur Unterscheidung in High- Tech Modelle und konventionelle Krane, in bewährt hoher PALFINGER Qualität. Es gilt für beide Kranreihen ein Höchstmaß an individuellen Anwendungsbereichen für Ihren professionellen Einsatz.

SLD und TEC Krane unterscheiden sich primär durch ihre unterschiedlichen Ausschubprofile (hexagonales- und poligonales P-Profil). Die Ziffern 1-5 bei SLD und 3-7 bei TEC Kranen zeigen die elektronischen Ausstattungsmerkmale der verschiedenen Modelle.

INNOVATIVE, HIGH TECH KRANE - DIE PALFINGER PREMIUM BAUREIHE

TEC - TECHNOLOGY REIHE

Die Innovationen der TEC Baureihe machen unsere Krane zu vielseitigen und leistungsstarken Arbeitsgeräten. TEC steht mit einer Vielzahl an Ausstattungsmerkmalen für kundenoptimierte Lösungen.

Im Stahlbau kommt das neue polygonale P-Profil zur Anwendung. Diese Innovation bringt eine deutliche Leistungssteigerung bei geringerem Eigengewicht.
 

Die TEC Baureihe wird derzeit in den Ausstattungsversionen 3 und 7 angeboten

  • TEC 3 mit Handsteuerung, PALTRONIC
  • TEC 7 mit PALcom P7, PALTRONIC, S-HPLS, HPSC

Der neue PK165.002 TEC 7 – das reichweitenstarke Premium Modell, überzeugt durch sein Design, durch seinen Leistungsanspruch und auch durch seine Ausstattung.

Beispiel: PK 165.002 TEC 7, PALcom P7, PALTRONIC (Überlastsicherung), HPSC, S-HPLS (autom. Hubkraftsteigerung), Soft Stopp, DPS-C und high-end LS Steuerventil.

ROBUSTE, PREISWERTE KRANE - OPTIMALE PREIS-LEISTUNG

SLD - SOLID REIHE

Mit der neuen SLD Baureihe bietet PALFINGER Krane für einfache Ladetätigkeiten mit einer sehr guten Hubleistung. Technologisch wird mit der SLD Kranlinie auf bewährte, hochwertige Qualität gesetzt, die Positionierung verspricht ein optimales PreisLeistungs-Verhältnis. Im Stahlbau setzt PALFINGER auf das 6-Kant Profil. Die Ausstattungsmerkmale sind zwischen den Modelltypen SLD 1,3 und 5 variabel.
 

NON-CE Ausführungen

  • SLD 1 die Basisversion NON-CE ohne Überlastsicherung (OSK optional)
  • SLD 3 mit PALTRONIC und Handsteuerung (Funkfernsteuerung optional)
  • SLD 3 mit PALTRONIC, Handsteuerung und M-HPLS (keine Funkfernsteuerung)
  • SLD 5 mit PALTRONIC, E-HPLS, Funkfernsteuerung und LS Steuerventil


CE Ausführungen

  • SLD 3 mit PALTRONIC und Handsteuerung (Funkfernsteuerung optional)
  • SLD 5 mit PALTRONIC, E-HPLS, Funkfernsteuerung und LS Steuerventil

Beispiel: PK 19.001 SLD 5 – bezeichnet einen Kran mit PALTRONIC, E-HPLS, Funkfernsteuerung und LS Steuerventil.

Broschüren

DIE NEUEN KRANREIHEN

SLD / TEC Beschreibung
0,19 MB Download